Montag, 2. Februar 2009

Eisstockpartie Plesching


Wir verlegen jedes Jahr die Jahresabschlussfeier in den Jänner hinein. Damit wir mehr Zeit für uns haben und weitestgehend ungestört feiern können. Heuer ist das Konzept wieder exzellent aufgegangen. Wir trafen einander am tief verschneiten Pleschinger See um zünftig Eis zu stöckeln. Sozusagen.

Der Seewirt Roland Bürger hat uns eine Bahn frei geschaufelt und mit heißem Tee, scharfen Schnapserl und Fingerfood zuvorkommend versorgt. Zwei Moarschaften zu je 7 Personen schossen mit traditionellen »Birnstingeln« um die Ehre des Pleschinger Eisstockchampions. Wer jetzt genau gewonnen hat, ist nur mit Mühe nachzuvollziehen. Wer es also ganz genau wissen will, sollte dazu eine Anfrage in den Kommentaren unten stellen, dann werden wir eine Rangliste posten.

Im Anschluss begaben wir uns dann in das Restaurant »Gasthaus zum Seewirt«. Dessen Betreiber haben wir kennen gelernt, als er im Herbst mit seinem Team die vielen Gäste der Pamminger-Halleneröffnung bewirtet hatte.

Ein mehrgängiges Menü folgte mit Meeresfrüchte-Vorspeise mit Jourgebäck, französischer Zwiebelsuppe, Salatvariation, Spießchen und Nougatknödelchen. Es hat richtig Spaß gemacht, wir sollten Ähnliches bald einmal wieder veranstalten. Ein umfassendes Bilderalbum zur Jahresabschlussfeier folgt hier:

Jahresabschlussfeier 09 Plesching

Kommentare:

Manuel hat gesagt…

Und, wer hat jetzt genau gewonnen?

Rainer hat gesagt…

Hoppla, genau, richtig. Muss ich noch nachreichen. Bitte um ein wenig Geduld.

Rainer hat gesagt…

Also, so weit wir uns noch erinnern können:

Erstes Sieger-Team:
Michael, Isolde, Thomas, Petra, Erich und Nina.

Dann wurde neu gelost.

Zweites Sieger-Team:
Claus, Michael, Isolde, Petra, Denise, Nina, Sabina und Carina.

Keine Gewähr auf die definitive Richtigkeit dieser Angaben. Kamen doch die einen oder anderen kernlosen Marillen dazwischen. ;^D

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de